Der Vattenfall Schul-Cup Cross-Lauf des Bezirks Berlin-Mitte am 8. November 2017 war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg für die Schülerinnen und Schüler der Heinrich-von-Stephan-Gemeinschaftsschule. Bei strahlendem Sonnenschein und herbstlicher Atmosphäre im Volkspark Rehberge konnten sich viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule für das große Finale am 14. April 2018 im Olympiapark qualifizieren.

Herzlichen Glückwunsch!

Fotos: Julian Vierth

Diese Läuferinnen und Läufer haben sich für den Finallauf qualifiziert:

2. Platz Lazar Stojkov (J1) 15:45 min, 3800m, 2003

5. Platz Victoria Dudda (J1) 13:31 min, 2800m, 2004

6. Platz Lotte Nosbers (J6) 13:16 min  2800m, 2005

6. Platz Loredana Zafisambondaoky (E2) 21:33 min 3800m, 2001 und älter

7. Platz Ella Koch (E1) 23:28 min 3800m, 2001 und älter

10 Platz Paul Maragnoli (E1) 15:59min 3800m 2001 und älter

11. Platz Edwin Petrat (E2)16:07min 3800m, 2001 und älter

11.Platz Malo Markus Schmidt (J6) 12:02 min, 2800m, 2004

15. Platz Philipp Otto (E1), 17:37 min,  3800m 2001 und älter

Wir beglückwünschen natürlich auch alle anderen Läuferinnen und Läufer zu ihren Leistungen!

18. Platz Vildan Özbulut (M4), 25:59 min, 2800m, 2003

21. Platz Caroline Luczak (J1), 29:24 min, 3800m, 2003

22. Platz Kim Friedrich (M4), 29:28 min 3800m, 2003

33. Platz Michell Hobusch (J7) 19:41 min 3800m, 2003

41. Platz Aniko Klag (J7) 16:24 min, 2800m, 2004

49. Platz Sevinc Cebrayil  (J6), 14:38 min 2800m, 2005