Sie wollen Ihr Kind bei uns an der Schule anmelden?
Wunderbar, hier sind einige Hinweise für Sie:

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Gemeinschaftsschule.

Da in diesem Jahr unser Tag der offenen Tür leider nicht wie gewohnt stattfinden kann, laden wir Sie herzlich zu einem virtuellen Besuch auf unserer Homepage ein.

Der Anmeldezeitraum für den 7. Jahrgang ist vom 11.02.2021 bis 24.02.2021.

Die Anmeldung ist ausschließlich mit Termin möglich.

Planen Sie hierfür bitte ca. eine halbe Stunde ein

Termine für das Anmeldegespräch können ab Montag, den 11.Januar 2021 über das Sekretariat der Schule telefonisch während der Öffnungszeiten (030-39 06 31 30) vereinbart werden.

Die Reihenfolge der Anmeldungen hat keinen Einfluss auf die Aufnahmeentscheidung.

Es ist zwingend erforderlich, dass Ihr Kind bei der Anmeldung dabei ist. Dafür wird es von der Grundschule freigestellt. Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir um Ihr Verständnis, dass max. ein Elternteil/ Erziehungsberechtigte/-r bei der Anmeldung mit in das Schulgebäude darf. Die Anmeldung kann nur mit vollständig ausgefüllten und kompletten Formularen erfolgen.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zu dem Termin mit:

  1. Originale und Kopien der letzten Zeugnisse (Halbjahreszeugnis Klasse 5 und 6, sowie Jahreszeugnis der Klasse 5) sowie die Bescheinigungen zum Arbeits- und Sozialverhalten
  2. das offizielle Anmeldeformular und die Förderprognose (erhält Ihr Kind mit dem Halbjahreszeugnis im Februar 2021 von der Grundschule)
  3. Bestätigung über das gymnasiale Beratungsgespräch im Zweit –und Drittwunsch.( ab einem Notendurchschnitt von 3,0 )
  4. das schulinterne Anmeldeformular 2021/22 (Download von der Homepage möglich)
  5. bei Schülern mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkts benötigen wir das aktuell gültige Gutachten
  6. Impfausweis des Kindes

Um einen Einblick in unsere Gemeinschaftsschule zu erhalten können Sie sich unter dem Link zum Vortrag: eine PowerPoint ansehen und anhören.

Unseren Schulflyer finden Sie hier.

Die Kriterien zum Aufnahmeverfahren für den Übergang in die Sekundarstufe I finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Übergang in die weiterführenden Schulen finden sie hier: hier.

Anmeldung Gymnasiale Oberstufe

Anmeldung Gymnasiale Oberstufe

Die Bewerbung auf einen Schulplatz in der Oberstufe an der Heinrich-von-Stephan Gemeinschaftsschule – der Anmeldezeitraum beginnt am 8. Februar 2021 – verläuft in folgenden Schritten:

  • Alle Schülerinnen und Schüler müssen sich über die Homepage informieren und sich schriftlich anmelden. Für interne Schüler erfolgt das über die Klassenlehrkräfte.

Für Externe finden darüber hinaus auch verbindliche telefonische Beratungsgespräche mit Oberstufenlehrkräften statt. Vereinbaren Sie per Mail einen Telefontermin über das Sekretariat sekretariat@hvs.schule.berlin.de, sofern das Zeugnis des 1. Halbjahres der 10. Klasse die Zulassung zum MSA sowie eine gymnasiale Empfehlung erwarten lässt. Schicken Sie dazu folgende Unterlagen im Anhang mit:

  • Halbjahreszeugnis Klasse 10 mit Prognose für die GO
    • Anlage zum Arbeits- und Sozialverhalten
    • gestempelter EALS-Bogen, den alle Schüler von der abgebenden Schule erhalten

 

Weitere Informationen erhalten Sie auch am 25. Februar. Dann  findet um 19.00 Uhr  für interne und externe Schüler und ihre Eltern eine Online-Informationsveranstaltung der Oberstufenkoordinatorin Frau Wedel zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe statt. Wollen Sie daran teilnehmen, hinterlassen Sie bis zum 22.2. im Sekretariat Ihre Mailadresse, so dass Sie ab dem 24.2. einen Link zur Teilnahme zugemailt bekommen können.

sekretariat@hvs.schule.berlin.de

  • Zur Zeit können keine Hospitationsmöglichkeiten an unserer Schule wahrgenommen werden.
  • Die endgültige Anmeldung erfolgt mit dem MSA Zeugnis am letzten Schultag, 23. Juni 2021, zwischen 11 und 13 Uhr bei der Oberstufenkoordinatorin der HvS in R. 310.
  • Bei mehr Anmeldungen als freien Schulplätzen gilt folgende Aufnahmereihenfolge:
  1. Schüler/innen der Heinrich-von-Stephan-Schule, 
2. Aufnahme von Schüler/innen anderer Gemeinschaftsschulen, 
3. Einzelentscheidung über die Aufnahme von Schüler/innen anderer Schulen.

Allgemeine Hinweise für die Oberstufe finden Sie unter www.hvs-schule-berlin.de und

https://youtu.be/WIg7N_5OhX0

Weitere Antworten auf Ihre Fragen können Sie in unseren FAQ Oberstufe finden.

Anmeldung Grundstufe

Wichtige Mitteilung für alle Eltern und Sorgeberechtigten, deren Kinder im August 2021 an unserer Grundstufe der Heinrich-von-Stephan-Gemeinschaftsschule
eingeschult werden: hier klicken (.pdf)

Mit der Einbindung der Schulform Gemeinschaftsschule in das Berliner Schulgesetz vom 26. Januar 2004, zuletzt geändert durch Gesetz vom 18. Dezember 2018 haben Gemeinschaftsschulen einen Einschulungsbereich.

Auszug aus dem Berliner Schulgesetz, §54, Absatz 5:

„Einschulungsbereiche für die Primarstufe der Gemeinschaftsschule sind so zu bilden, dass mindestens ein Drittel der Plätze für Kinder zur Verfügung steht die außerhalb des Einschulungsbereichs wohnen.“

Demzufolge werden zwei Drittel der Plätze für Kinder aus dem Einschulungsbereich vergeben.

Der Einschulungsbereich für die Primarstufe der Heinrich-von-Stephan Gemeinschaftsschule hat die Kennnummer 20 und wird folgend tabellarisch aufgeführt:

Straße Hausnummer
Huttenstraße 21-57
Kaiserin-Augusta-Allee 10-30, 96-114
Klarenbachstraße
Neues Ufer
Reuchlinstraße
Sickingenstraße 51-61
Ufnaustraße
Wiebestraße 1-19, 36-50

Wenn Ihr Kind im Zeitraum vom 01. Oktober 2014 bis 30. September 2015 geboren ist, wird es im Schuljahr 2021 eingeschult. 

Die Anmeldung für den Schulanfang 2021 beginnt am 28. September 2020 und endet am 09. Oktober 2020.

Alle wichtigen Informationen für die Anmeldung finden Sie gebündelt auf dem Plakat zur Schulanmeldung 2021.

Auf den Seiten der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie finden Sie  weitere Informationen zum Thema Anmeldung für den Schulanfang 2021. 

Informieren Sie sich bitte über den Link alle notwendigen Formulare zum Download  zu den folgenden Themenfeldern: 

  • Schulanmeldung (Unter diesem Themenfeld empfehlen wir die Lektüre der Broschüre Schulanmeldung – So geht´s.  Diese steht Ihnen als Download zur Verfügung.)
  • Wann und wo müssen Sie Ihr Kind anmelden?
  • Unterlagen für die Schulanmeldung
  • Aufnahme in eine andere Schule
  • Vorzeitige Einschulung jüngerer Kinder
  • Zurückstellung von der Schulbesuchspflicht
  • Anmeldung zur ergänzenden Förderung und Betreuung (eFöB / Hort)
  • Nach der Anmeldung
  • Schulbeginn

Um einen Einblick in unsere Gemeinschaftsschule zu erhalten können Sie sich unter dem Link zum Vortrag: eine PowerPoint ansehen und anhören. 

Das Handbuch zur Grundstufe gibt einen gesonderten Einblick in das Schulleben und den Aufbau der Grundstufe. 

Weitere Antworten auf Ihre Fragen können Sie in unseren FAQ Grundstufe finden.